Nominierung für den „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar Patzelt Stiftung

Preisverleihung „Großen Preis des Mittelstandes“

Bereits zum zweiten Mal ist die ARS für den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert. Darauf sind wir sehr stolz, denn der „Große Preis des Mittelstandes“ ist einer der bedeutendsten Wirtschaftspreise Deutschlands.

Nachdem wir im Jahr 2012 erstmals für den Preis vorgeschlagen wurden, haben wir es direkt unter die Finalisten geschafft. Auf die diesjährige Entscheidung der Jury, die alle nominierten Unternehmen im Hinblick auf die Gesamtentwicklung (Umsätze, Ertrag, Eigenkapital…), Entwicklung im Bereich Arbeits- und Ausbildungsplätze/Personalpolitik sowie die Entwicklung in den Bereichen Innovation, Modernisierung, Engagement für die Region, Service und Kundennähe bewertet, sind wir daher besonders gespannt.

Die Verkündung und Ehrung der sachsen-anhaltinischen Preisträger 2013 findet im September in Dresden statt.

Drücken Sie uns die Daumen…

ARS - Finalist beim „Großen Preis des Mittelstandes“

Aktuelle Blog-Beiträge

ARS Ansprechpartner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen