17 "unfallfreie" Jahre ARS

ARS feiert Geburtstag

 

Am 19.06.2014 beging die ARS ihren  17. Geburtstag. Damit können wir auf 17 erfolgreiche Jahre als Pipelineservicepartner für chemische Industrie aber auch als Planer und Engineering-Dienstleister und Serviceanbieter für Windkraftanlagen zurückblicken.

Ihren Ursprung hat die ARS in der Abteilung Netzbetrieb Süd der  Mineralölverbundleitung GmbH Schwedt (MVL). Mit dem Baubeginn der Raffinerie Leuna 2000 wurde der Netzbetrieb Süd aufgelöst, so dass sich der damalige technische Leiter Roland Karge (seit Unternehmensgründung Geschäftsführer der ARS), mit seinem damals 11-köpfigen Service-Team dazu entschloss neue Wege zu beschreiten und die bisherige  Tätigkeit der Wartung und Instandsetzung von Pipelinesystemen und Tanklägern als  Service für Pipelinebetreiber anzubieten. Im Ergebnis wurde ein Joint Venture zwischen PREUSSAG und der elf oil gegründet und das damals einmalige und neuartige Konzept der "Äußeren Betriebsführung" für Pipelinesysteme etabliert. Nach Auslaufen des Joint Venture Vertrages wurde die ARS eine eigenständige Gesellschaft, die mittlerweile mehr als 100 Mitarbeiter beschäftig, unter dem Dach der Preuss Unternehmensgruppe.

Aber nicht nur der Geburtstag gab Anlass für zahlreiche Glückwünsche. Gleichzeitig konnten wir auf mehr als 6.200 Tage unfallfreier Tätigkeit bei unseren Kunden und Partnern zurückblicken.

Aktuelle Blog-Beiträge

ARS Ansprechpartner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen